WIRTSCHAFT

Neben den Unterrichtsinhalten des Fachs PGW setzten sich unsere Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtbereich mit dem Kurs GOld-Shop in Jahrgang 9 und dem Kurs Wirtschaft in Jahrgang 10 mit wirtschaftlichen Themen auseinander:

GOld-Shop

Der GOld-Shop ist eine Schülerfirma des Gymnasium Oldenfelde, die 2006 gegründet wurde. Unser Shop wird von Schülern der 9. Klasse geführt, die den entsprechenden Wahlpflichtkurs gewählt haben. Der Shop wird gemeinsam im Team geführt. Dabei werden erste Grundlagen wirtschaftlichen Handelns und wirtschaftlicher Abläufe in einem kleinen Unternehmen im konkreten Einsatz erlernt und geübt. Werbe- und Verkaufsaktionen werden ebenso geplant wie der Einkauf von Produkten und deren Verkauf. Für manche Schüler ist die Mitarbeit im GOld-Shop bereits ein erster Schritt zur Vorbereitung des künftigen Berufslebens und damit ein Beitrag zur Berufsorientierung.

Im GOld-Shop findet man unsere modische Schulkleidung, die von den Schülern selbst gestaltet wird. Diese wird in regelmäßig in einer Modenschau präsentiert. Die Schüler lassen hierbei ihrer Kreativität freien Lauf. Außer Kleidung findet man in unserem GOld-Shop auch Schulzubehör (Stifte und Hefte) sowie Tassen und Süßigkeiten. Jedes Jahr werden individuelle Projekte von den Schülern veranstaltet. Unter anderem werden zum Valentinstag und zu Weihnachten Aktionen durchgeführt. Unterrichtsinhalte lassen sich auf verschiedene Arten vermitteln.

Wirtschaftsplanspiele

Unterrichtsinhalte lassen sich auf verschiedene Art und Weise vermitteln. In unserem Wahlpflichtkurs Wirtschaft für den 10. Jahrgang werden diese Inhalte in Form von Planspielen und Wettbewerben erarbeitet. In Gruppen werden z. B. im Planspiel Junior Existenzgründungen exemplarisch im Unterricht erlebbar, im Planspiel Börse wird mit virtuellem Geld an der Börse gehandelt oder im Bankenplanspiel eine virtuelle Bank geleitet. In diesem Wettbewerb hat ein Team unserer Schule kürzlich unter fast 1000 Teams aus Schulen in ganz Europa den 1. Platz erzielt.